RTFC Hypertext-Compiler 

  Home  
  Wegweiser  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Kontakt  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]

[Inhalt] RTFC Hypertext-Compiler   [Inhalt] 6.1 Der Schritt von Windows Help nach HTML Help   [Verzeichnis] Index

[Inhaltsverzeichnis]

6.1.1 Der HTML Help Workshop

Sie können den HTML Help Workshop von Microsoft verwenden, um ein durch RTFC erzeugtes Projekt zu compilieren oder weiter zu bearbeiten. Es wird nicht empfohlen, ganze HTML Help-Projekte von Grund auf im HTML Help Workshop zu erstellen.

Wenn Sie den HTML Help Workshop installiert haben, können Sie die von RTFC erzeugte Projektdatei mit der Endung .HHP durch einen Doppelklick im Explorer in den HTML Help Workshop laden. Dort finden Sie einige Assistenten, mit denen Sie alle Teile eines HTML Help Projekts bearbeiten können.

Um eine komprimierte HTML Help-Datei mit der Endung .CHM zu erzeugen, wählen Sie den Menüpunkt "Compile" aus dem Menü "File".

Es ist nicht notwendig, eine mit RTFC erzeugte HTML Hilfe im HTML Help Workshop zu verändern.

Eine kompilierte HTML Help-Datei kann mit dem HTML Help Workshop auch wieder dekompiliert werden. Da es sich dabei um nichts anderes als .CAB-Archive mit der Endung .CHM handelt, werden beim Dekompilieren einfach alle enthaltenen Dateien entpackt.

Der HTML Help Workshop bietet eine umfangreiche Online-Hilfe im HTML Help-Format. Darin befindet sich auch eine HTML-Tag-Referenz.

Siehe auch: 

[< Zurück] 6.1 Der Schritt von Windows Help nach HTML Help

[Weiter >>] 6.1.2 Der HTML Help Image Editor

Erstellt: 01.12.2010 18:00   Aktualisiert: 23.01.2023 08:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2023 RTFC Service