RTFC Daisy-Generator 

  Home  
  Wegweiser  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Kontakt  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]

Wiedergabe von Daisy-Büchern

Für die Wiedergabe von Daisy-Büchern wird ein Daisy-Player benötigt. Das kann ein spezielles Gerät oder ein Programm auf einem handelsüblichen PC sein. Daisy-Player sind in allen Größen und für jeden Geschmack verfügbar. Die Produktpalette reicht vom scheckkartengroßen Taschengerät bis hin zu komfortablen Daisy-CD-Spielern zum Anschluss an eine Stereoanlage.

Ein Daisy-Player öffnet zunächst die Steuerdatei (NCC- oder NCX-Datei). Diese enthält als Erstes einen Verweis auf den Titel des Buches in einer Smil-Datei. Die Smil-Datei wiederum verweist auf eine Audio-Datei und ggf. eine Textdatei, so dass der Player den Titel des Buches ansagen und/oder anzeigen kann. Dann geht es weiter in der Reihenfolge, die in der Steuerdatei vorgegeben wird.

Ein Daisy-Player soll ein Buch aber nicht nur von vorne bis hinten vorlesen können wie das schon bei früheren Hörbüchern möglich war. Vielmehr soll die Navigation auf den verschiedenen Ebenen in einem Buch ermöglicht werden. So können über die Bedienelemente des Players bestimmte Überschriften, Seitenzahlen oder andere Textteile direkt angesprungen werden. Verfügt das Buch über optionale Inhalte wie Anmerkungen, Fußnoten, Kommentare oder Randnotizen, kann der Anwender entscheiden, ob er diese ebenfalls anhören möchte.

Die meisten Daisy-Player bieten die Möglichkeit, die Navigationsebene, auf der man sich bewegen möchte, festzulegen. So kann man sich auf Ebene 1 einen Überblick über die Kapitelüberschriften verschaffen. Auf Ebene 2 gelangt man zu den einzelnen Unterkapiteln usw. Auf der Phrasenebene kann man sich über einzelne Sätze oder Absätze des Buches bewegen.

Nicht alle Bücher verfügen über eine satzweise Navigation. Dies trifft insbesondere für nachträglich aufbereitete, frühere Hörbücher zu, bei denen oft ganze Kapitel eine Phrase bilden.

[<< Zurück] Bestandteile von Daisy-Büchern

[Weiter >>] Optionale Inhalte

Erstellt: 01.12.2010 18:00   Aktualisiert: 03.11.2018 17:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2018 Alle Rechte vorbehalten.